Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Verlängerungskabel – verschiedene Längen für den Innen- und Außenbereich

Verlängerungskabel Vielleicht kennen Sie das Problem selbst aus ihrem Haushalt: Oft haben Haushaltsgeräte, wie Wasserkocher oder Toaster, nur ein sehr kurzes Netzkabel. Das bedeutet, dass Sie zwangsläufig ein Verlängerungskabel benötigen, sei es nun mit oder ohne Steckleiste. Oft werden Verlängerungskabel auch zum Verlängern im Außenbereich verwendet. Sie können aus zahlreichen Längen auswählen. Beispielsweise gibt es Verlängerungskabel mit 1 m oder 2 Meter Länge, aber auch Verlängerungskabel mit 30 m Länge sind erhältlich. Selbst Verlängerungskabel für Starkstrom werden angeboten. Um Ihren persönlichen Verlängerungskabel Testsieger zu finden, sehen Sie sich am besten einen Test für Verlängerungskabel an. Dort erhalten Sie einen Überblick über gute Verlängerungskabel und können anschließend das passende Verlängerungskabel günstig erwerben.

Verlängerungskabel Test 2019

Gute Auswahl an Verlängerungskabeln

Verlängerungskabel Im Handel gibt es verschiedene Größen bzw. Längen für Verlängerungskabel mit Schalter und ohne Schalter. Diese beginnen bei einem Meter und gehen über 3 Meter und 5 Meter bis hin zu 10 Meter Länge. Auch sehr lange Verlängerungskabel mit 50 m sind erhältlich. Bei Letzterem handelt es sich auch um die maximale Länge, in der Sie Verlängerungskabel kaufen können. Vor dem Kauf sollten Sie also genau wissen, welche Kabellänge sie benötigen.

Vorsicht sollten Sie bei sehr langen Kabeln, wie einem Verlängerungskabel mit 30 m oder einem Verlängerungskabel von 50 m, walten lassen. Diese können schnell zur Stolperfalle im Haus werden.

Auch farblich gibt es einige Unterschiede. Natürlich sind Verlängerungskabel in Schwarz und Verlängerungskabel in Weiß erhältlich. Aber auch Signalfarben wie Rot und Orange können sie kaufen.

Ob Sie eine Leiste mit Mehrfachsteckdose benötigen, hängt davon ab, wie viele Endgeräte sie anschließen wollen. Diese Varianten sind als Verlängerungskabel 2 m, Verlängerungskabel 3 m und Verlängerungskabel 5 m verfügbar. In der Regel sind die Verlängerungskabel mit Schalter ausgestattet. Diese gibt es bei Bedarf auch als USB-Verlängerungskabel.

Kaufberatung für die richtige Wahl des Verlängerungskabels

Wenn sie ein Verlängerungskabel kaufen möchten, sollten Sie auf einige Dinge achten. Welche das sind, finden Sie in einem Test für Verlängerungskabel heraus. Nachfolgend erhalten Sie einige Tipps für die besten Verlängerungskabel.

Kaufen können Sie Verlängerungskabel in vielen Baumärkten, wie

  • Toom
  • Hornbach
  • Bauhaus
  • Obi und
  • Hagebau.

Hier erhalten Sie Modelle für den Innen- und Außenbereich. In Elektronikfachmärkten, wie Media Markt, Saturn und Conrad, finden Sie vorwiegend Kabel für drinnen.

Verlängerungskabel für diverse Einsatzbereiche

Entscheidend bei der Verwendung eines Verlängerungskabel ist der Einsatzbereich. Daher sollten Sie sich zu Beginn folgende Frage stellen. Verwenden Sie es draußen oder vor allem in Räumen?

Egal für welche Verlängerungskabel Sie sich entscheiden, wichtig ist die IP-Schutzart.

Tipp: Die IP-Schutzart gibt an, wie gut ein Gerät gegen Fremdeinwirkung und Feuchtigkeit geschützt ist.

Diese setzt sich aus zwei Kennziffern zusammen. Je höher diese Zahlen sind, umso besser ist der Schutz.

Zudem wird auch von den Herstellern angegeben, wo Sie das Kabel verwenden dürfen. Wird die Empfehlung zum Beispiel nur für den Innenbereich ausgesprochen, sollten Sie es nicht als Verlängerungskabel für außen verwenden. Der Grund dafür ist, dass sie nicht witterungsbeständig sind.

Als Regel gilt: für innen kaufen Sie Modelle mit der Kennziffer 20 und für außen Verlängerungskabel mit der Kennziffer 44. Letztere wird als Verlängerungskabel IP44 bezeichnet und ist auch erhältlich, wenn das Kabel gegen Regen und Kühlwasser standhalten soll. Denn dafür ist mindestens eine 3 als zweite Ziffer vorgeschrieben.

Haben Sie so ein langes Strom-Verlängerungskabel, dass sie es um eine Trommel oder Rolle wickeln müssen, sollten Sie auch auf eine Gummiummantelung nicht verzichten. Sie macht das Kabel biegsamer.

Belastbarkeit der Verlängerungskabel für Strom

Jedes Kabel verfügt über eine bestimmte Belastbarkeitsgrenze. Bei der Überschreitung dieser Grenze kann es zu einer unkontrollierten Hitzeentwicklung und Kurzschlüssen kommen. Daher sollten Sie bei jeder Variante, ob nun ein 7-poliges Verlängerungskabel oder ein 13-poliges Verlängerungskabel, auf die maximale Belastbarkeit achten.

In der Regel sind alle Verlängerungskabel für die Nutzung mit einer Netzspannung von 230 Volt ausgelegt. Neben den Verlängerungskabeln für 230 V gibt es auch Verlängerungskabel für 380 V und Verlängerungskabel für 400 V. Die meisten Modelle sind bis zu 10 Ampere zugelassen und eignen sich daher gut für alle gängigen Haushaltsgeräte.

Auch die maximale Leistung des Verlängerungskabels ist beim Kauf wichtig. Meist übertragen die Kabel eine Leistung zwischen 1300 und 4000 Watt.

Ausstattung

Es gibt ein paar Ausstattungsmerkmale, die zur Erhöhung der Sicherheit beitragen. Dazu gehören Schukostecker und Verschlusskappen.
Bezüglich der Schukostecker gibt es bei den Verlängerungskabeln ein paar Vorgaben zur maximalen Anschlussleistung. Diese gelten für Verlängerungskabel bis 50 m.

Maximale Stromstärke je Phase 15 A
Maximale Leistung bei 230 V 3.200 W

Bei kurzen Verlängerungskabeln von 3 m, Verlängerungskabeln von 4 m und Verlängerungskabeln bis 5 m ist eine Verschlusskappe nicht notwendig und daher auch nicht erhältlich. Hingegen sind bei Verlängerungskabeln mit 20 m und Verlängerungskabeln mit 25 m zusätzliche Schutzmechanismen verfügbar.

Ein Schutzkontaktstecker oder eine Schutzkontaktkupplung ist sinnvoll. Sie leiten die möglichen auftretenden elektrischen Spannungen ab. Auf diese Weise werden Kurzschlüsse verhindert. Daher kann es auch als Erdung bezeichnet werden.

Auch wenn Sie Geräte mit einer Stromstärke von mehr als 2 Ampere anschließen, lohnt sich zusätzliche Sicherheit. Für Haushaltsgeräte sind Verlängerungskabel mit Eurostecker bzw. Kupplung ausreichend.

Wird ein Verlängerungskabel zum Verlängern im Außenbereich genutzt, lohnt sich ein Modell mit Verschlusskappe. Das deckt die Kabelkupplung ab, sobald der Endverbraucher ausgesteckt wird. So ist es unmöglich, dass sich Wasser oder Schmutz im Kupplungsgehäuse sammelt. Das gewährleistet eine automatische Feder.

Wie diese Ausstattungsmerkmale in einem Test für Verlängerungskabel abschneiden, erfahren Sie in einem der vielen Testberichte. Zusätzlich können Sie in den Produktbewertungen die Erfahrungen von Nutzern nachlesen. So finden Sie mit Sicherheit das beste Verlängerungskabel für Ihre Bedürfnisse und vielleicht auch Ihren persönlichen Testsieger.

Vor- und Nachteile eines Verlängerungskabels

  • Es gibt verschiedene Längen für Verlängerungskabel. Es handelt sich immer um Meterware. Kurze Varianten sind Verlängerungskabel 1 m und Verlängerungskabel 2 m. Längere Modelle erhalten Sie mit einem Verlängerungskabel 10 m, Verlängerungskabel 20 m und Verlängerungskabel 25 m.
  • Auch flache Verlängerungskabel sind im Sortiment von einigen Herstellern vertreten. Die flachen Verlängerungskabel können einfach unter Teppichen verlegt werden. Es handelt sich dabei meist um Verlängerungskabel mit Flachstecker.
  • Verlängerungskabel sind für drinnen und draußen verwendbar. Je nach Einsatzgebiet sollten Sie jedoch auf den richtigen IP-Schutz achten.
  • Wenn sehr lange Verlängerungskabel nötig sind, können diese zu echten Stolperfallen werden. In diesen Fällen sollten Sie auf eine gute Verlegung achten.

Verlängerungskabel online kaufen

Ob ein Verlängerungskabel mit 6 m, ein Verlängerungskabel mit 7 m oder ein Verlängerungskabel mit 10 m oder 15 Metern – natürlich spielen beim Kauf eines Verlängerungskabels auch die Preise eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund lohnt sich immer ein Preisvergleich. Sie erhalten dann alle Angebote übersichtlich und können sich dein Verlängerungskabel günstig kaufen.

Bei der Bestellung im Online Shop profitieren Sie auch von dem Versand zu Ihnen nachhause. Sie können dann direkt das Verlängerungskabel an der Steckdose ausprobieren und herausfinden, ob es Ihrem Verlängerungskabel Test besteht.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen