Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Erdungsschellen – für eine ordnungsgemäße Erdung der Sat-Anlage

ErdungsschellenEine Satellitenanlage auf dem Dach ist eine potentielle Gefahrenquelle. Kommt es zu Stürmen und Gewittern, stellt sie einen idealen Einschlagsort für Blitze dar, sodass die Sat-Anlage unbedingt fachmännisch geerdet werden muss. Wer selbst nicht über das notwendige Knowhow verfügt, die Satellitenanlage zu erden, sollte einen Experten damit beauftragen. Allerdings kann man selbst das notwendige Zubehör wie Erdungsleitungen und Erdungsschellen kaufen, um etwas Geld zu sparen. Testberichte und Ratgeber helfen dabei, geeignete Produkte zu finden, damit die gewünschte Sicherheit im Haus gewährleistet wird.

Erdungsschelle Test 2019

Ergebnisse 1 - 3 von 3

Sortieren nach:

Wofür werden Erdungsschellen verwendet?

ErdungsschellenBei einer Erdungsschelle handelt es sich um ein rundes Bauteil, das am Antennenmast der Sat-Anlage montiert wird. An der Erdungsschelle wir die Erdungsleitung angebracht, die bis zum Erdungsanschluss verläuft. Zusätzlich bringt man an einer Erdungsschelle für Sat-Anlage in der Regel die Potentialausgleichsleitung an, die zur Potentialausgleichsschiene geführt wird. Ist alles korrekt montiert, ist ein sicherer Blitzschutz gewährleistet. Obwohl man Erdungsschellen im Internet, bei Media Markt oder Saturn kaufen kann, sollte man Blitzschutz- und Erdungsarbeiten ausschließlich einem Profi überlassen.

Andernfalls bestehen eine hohe Verletzungsgefahr sowie das Risiko, dass der Blitzschutz seinen Zweck nicht richtig erfüllt. Allerdings kann man im Online-Shop oder Fachgeschäft vor Ort die jeweiligen Erdungsschellen und Erdungsleitungen günstig kaufen. So ist man nicht auf die teuren Produkte vom Elektriker angewiesen und spart unkompliziert jede Menge Geld. Wer sich das Sortiment an Erdungsschellen jedoch einmal genauer ansieht, merkt schnell, dass es nicht nur eine Produktvariante gibt. Folgende Tabelle zeigt die gängigsten Erdungsschellen und liefert eine Kurzbeschreibung der Produkte:

Produkt Beschreibung Typischer Spannbereich
Banderdungsschelle Eine Banderdungsschelle kann individuell auf verschiedene Durchmesser von Rohren oder Mästen eingestellt werden. Zwischen 17 und bis zu 300mm
Erdungsschelle Edelstahl oder Messing Eine Erdungsschelle aus Edelstahl oder Messing ist so gefertigt, dass sie sich für genau einen Durchmesser eignet. Weil es die Erdungsschelle Edelstahl beziehungsweise Kupfer in verschiedenen Varianten gibt, lässt sich beinahe jedes Rohr und jede Dachrinne damit ausstatten. Zwischen 10 und 60mm
Erdungsklemme Eine Erdungsklemme wird benötigt, um eine Erdungsleitung an einen Antennenmast/die Erdungsschelle anzuschließen. Klemmbereich liegt meist zwischen 8 und 10mm

Vor dem Kaufen den Antennenmast ausmessen: Wer eine Erdungsschelle für Sat-Anlage oder eine Erdungsschelle für Kupferrohr selbst bestellen möchte, sollte vorab unbedingt den Durchmesser des Antennenmastes kennen. Unter Umständen fällt die Erdungsschelle ein wenig kleiner aus, sodass man beim Kauf besser zwei oder drei Millimeter mehr rechnet. Durch das Anziehen der Schreiben an der Erdungsschelle lässt sich die Schelle im Normalfall optimal um den Mast herum montieren.

Edelstahl-Schelle oder Kupfervariante – bei welchem Produkt handelt es sich um die beste Erdungsschelle?

Möchte man den Einkaufswagen im jeweiligen Online-Shop mit einer geeigneten Erdungsschelle für Kupferrohr befüllen, steht man unter Umständen vor einer kleinen Herausforderungen. Die Produkte unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich ihrer Preise, auch Hersteller und Material sind nicht einheitlich. Neben den führenden Marken wie Obo, Rittal oder Dehn kommen noch weitere unbekanntere Hersteller hinzu. Um die verschiedenen Produkte einschätzen zu können, lohnt es sich, einen Testbericht zu lesen oder Experten im Netz um ihre Empfehlung zu bitten. Als Laie fehlen einem wahrscheinlich mit Erdungsschellen Erfahrungen, sodass man eine sehr gute Erdungsschelle nur schwer von einem minderwertigen Produkt unterscheiden kann.

Folgende Vorteile gelten jedoch für nahezu alle Produktvarianten:

  • Ermöglicht das Anbringen einer Erdungsleitung
  • Erhöht die Sicherheit im eigenen Haus
  • Mit einer Erdungsschelle kann der gesetzlich vorgesehenen Erdungspflicht sehr gut nachgekommen werden

Allerdings gibt es ebenso einige Nachteile:

  • Durchmesser in den Produktbeschreibungen stimmen nicht immer auf den Millimeter genau
  • Erdungsschellen lassen sich zum Teil nur in sehr großer Stückzahl bestellen

Als sehr gute Erdungsschelle gilt übrigens das Produkt, das als Erdungsschellen Testsieger bezeichnet wird. Eine solche Erdungsschelle konnte Experten durch Langlebigkeit, einfache Handhabung und gute Preise überzeugen. Im Vergleich zu anderen Erdungsschellen handelt es sich bei dem Testsieger um das beste Produkt. Wem es weniger auf die Qualität als vielmehr auf einen günstigen Preis ankommt, der sollte einen Preisvergleich zwischen den Produkten durchführen. Liest man zusätzlich einen Testbericht oder erkundigt sich nach Erfahrungen bisheriger Verwender, steht einem Kauf nichts mehr im Wege.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten Produkte der Kategorie "Erdungsschellen"?

Derzeit sind in der Kategorie "Erdungsschellen" folgende Produkte besonders beliebt:

Wie viel kosten die empfohlenen Modelle auf dieser Seite?

Das günstigste Produkt kostet derzeit ca. 3 Euro und das teuerste Produkt ca. 6 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle für "Erdungsschellen" beträgt ca. 4 Euro.

Letzte Aktualisierung am 18.11.2019

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen