Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schwerlastanker – um schwere Lasten an Decke oder Wand zu montieren

Schwerlastanker Wer schon einmal eine Vorhangstange oder eine Deckenlampe im eigenen Zuhause montiert hat, hat mit Sicherheit einen Kunststoffdübel für den sicheren Halt der Gegenstände verwendet. Möchte man jedoch gewichtigere Dinge an eine Wand oder Decke montieren, werden herkömmliche Kunststoffdübel die relativ schwere Last nicht tragen können. In diesem Fall benötigt man sogenannte Schwerlastanker oder Schwerlastdübel. Diese Anker bestehen aus Metall. Sobald Kraft auf die Anker einwirkt, wird die Metallhülse gespreizt und der Dübel sitzt fest in der Wand. Schwerlastanker benötigt man beispielsweise wenn man Schaukeln oder Kletterwände montieren, den Eingang mit einem Vordach bereichern oder Zaunpfosten setzen möchte.

Schwerlastanker Test 2019

Wie funktioniert ein Schwerlastanker?

Schwerlastanker Schwerlastanker, die auch als Bolzenanker oder Schwerlastdübel bezeichnet werden, bestehen nicht aus Kunststoff, sondern größtenteils aus Metall. Im Inneren der Metallhülse befindet sich eine Schraube, die mit einem Gewinde versehen ist und in einem Spreizaufsatz endet. Wird die Schraube des Schwerlastankers mit Senkkopf gedreht, spreizt sich die Metallhülse auf, sodass es zum sogenannten Kraftschluss kommt. Möchte man sich für das eigene Zuhause oder den Garten Schwerlastanker kaufen, sollte man auf die Produktbezeichnung achten. Abhängig von ihrem Bohrdurchmesser gibt es verschiedene Varianten der Schwerlastanker, wie folgende Tabelle zeigt:

Produkt Nenngröße des Gewindes
Schwerlastanker M10 10mm
Schwerlastanker M12 12mm
Schwerlastanker M16 16mm
Schwerlastanker M18 18mm
Schwerlastanker M20 20mm

Tipp: Schwerlastanker M10 oder Schwerlastanker M12 werden zwar sehr häufig verkauft, allerdings gibt es die Anker mit Senkkopf in vielen weiteren Größen. In einem gut sortierten Online-Shop oder Fachhandel vor Ort findet man beispielsweise ebenso Schwerlastanker M8 oder Schwerlastanker M30.

Verschiedene Produkte kennen und passende Schwerlastanker kaufen

Die meisten Menschen kennen in ihrem eigenen Haushalt lediglich Kunststoffdübel. Dabei kann sich der Einsatz von Schwerlastankern auch im eigenen Zuhause lohnen. So gewährleisten Bolzenanker beispielsweise für die Montage von Schaukeln oder Rutschen hohe Sicherheit. Auch bei der Montage einer Hebebühne oder eine Vordachs greift man in der Regel auf Schwerlastanker zurück. Schwerlastanker kann man sowohl in Baumärkten als auch in verschiedenen Online-Shops, bei Media Markt oder Saturn günstig kaufen. Neben führenden Herstellern wie

  • Fischer,
  • Würth,
  • Hilti oder
  • Upat

werden oftmals auch günstigere Handelsmarken angeboten. Wer sich nicht sicher ist, ob der ausgewählte Schwerlastanker M16 seinen Zweck erfüllt oder ob man sich besser für ein anderes Produkt entscheiden sollte, dem hilft ein professioneller Testbericht bestimmt weiter. Verschiedene Institute und Handwerker befassen sich immer wieder mit den verschiedensten Werkzeugen und Baumaterialien, sodass man im Internet bestimmt einen geeigneten Anker-Vergleich findet. Sollte kein Testbericht existieren, kann man ebenso nach Schwerlastanker-Erfahrungen suchen, die bisherige Verwendet gemacht und veröffentlicht haben. Wer beste Schwerlastanker für das eigene Vorhaben nutzen möchte, ist mit einem Schwerlastanker Testsieger sehr gut bedient. Dieses Produkt konnte in mehreren Bereichen überzeugen, sodass die Tester ihre klare Empfehlung für den Dübel aussprechen.

Für die erfolgreiche Montage der Schwerlastanker aus Edelstahl spielt jedoch nicht nur die Qualität der Dübel selbst eine Rolle. Gleichzeitig ist der Untergrund wichtig. So muss man beispielsweise bei der Montage in Poroton-Mauerwerk anders vorgehen, als wenn der Schwerlast-Dübel für eine Beton- oder Holz-Wand verwendet wird.

Profi beauftragen und Sicherheit gewährleisten: Wer Schwerlastanker M18, Schwerlastanker M20 oder andere Varianten des Schwerlastdübels nutzt, möchte im Normalfall sehr gewichtige Gegenstände montieren. Sitzen die Schwerlastdübel nicht korrekt, bergen die montierten Gegenstände und Möbel eine hohe Verletzungsgefahr. Deswegen sollte man im Zweifelsfall besser einen Experten mit der Montage einer Kinderschaukel oder der Hebebühne beauftragen, wenn man selbst nicht über die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse verfügt.

Mit Pro- und Contra-Liste die Kaufentscheidung vereinfachen

Ist ein Schwerlastanker A4 wirklich die richtige Wahl, um an einer Ziegelwand eine Satellitenschüssel zu befestigen oder gibt es Alternativen, die eine einfachere Montage versprechen? Wer sich insgesamt nicht sicher ist, ob die Verwendung von Schwerlastdübeln die richtige Wahl ist, sollte sich folgende Vorteile vor Augen führen:

  • gewährleisten trotz gewichtiger Möbel und Gegenstände hohe Sicherheit
  • in verschiedenen Größen erhältlich
  • ideal für Mauerwerk, Beton und Naturstein

Doch selbst sehr gute Schwerlastanker besitzen verschiedene Nachteile:

  • Montage erfordert Schlagbohrmaschine
  • ein Entfernen des Ankers hinterlässt ein großes Loch

Zusätzlich macht man sich wahrscheinlich Gedanken über die Preise der Anker. Obwohl man natürlich Geld sparen möchte, sollte die Qualität der Anker immer oberste Priorität haben. Zwar kann man mit einem Preisvergleich günstige Modelle finden, dennoch sollte man sich weitere Infos zu den Schwerlastankern einholen. Ist eine sichere Verwendung und Montage gewährleistet, steht einem Kauf nichts mehr im Wege.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (115 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen