Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Satlink Satellitenfinder – für daheim und unterwegs

Satlink SatellitenfinderOb unterwegs beim Campen oder daheim in den eigenen vier Wänden – es ist gar nicht so leicht, das Sat-Signal zu finden. Mit dem Angebot von Satlink ist genau das möglich. Die Firma Satlink bietet Ihnen Satellitenfinder im kompakten Format, die Sie flexibel nutzen können und die Ihnen dabei helfen, die Signalstärke zu messen und zu optimieren. Die Satfinder begeistern hier durch das handliche Format und gehen zudem mit einer einfachen Handhabung einher.

Satlink Satellitenfinder Test 2019

Ergebnisse 1 - 4 von 4

Sortieren nach:

    Welche Satfinder gibt es?

    Satlink SatellitenfinderSatfinder erhalten Sie von Satlink in verschiedenen Varianten und vor allem auch Preisklassen. So sind die teureren Modelle beispielsweise noch mit einem HDMI Anschluss versehen. Satlink bietet Ihnen einige spezielle Modelle für den Einsatz im Campingurlaub. Sie sind in ihrem Aufbau einfacher und damit auch in der Handhabung übersichtlicher. Sowohl die Modelle für den Hausgebrauch als auch die Camping-Satfinder sind mit einem Akku versehen, sodass ein kabelloser Betrieb möglich ist.

    TIPP: Die Satfinder von Satlink sind mit einer statischen NIT-Erkennung versehen. Dadurch können Sie das Satellitensignal, das Sie empfangen, genau identifizieren.

    Vor- und Nachteile eines Satlink Satellitenfinders

    • einfache Handhabung
    • mit Akku für einen kabellosen Betrieb
    • flexibel verwendbar
    • auch für unterwegs geeignet
    • Einstellung der Satellitenschüssel ohne eine weitere Person möglich
    • nicht alle Geräte sind auch außerhalb Europas nutzbar

    Wo können die Satfinder von Satlink eingesetzt werden?

    Die Satfinder von Satlink empfehlen sich für einen besonders flexiblen Einsatz und sind vielseitig nutzbar. Eine Anwendung ist sowohl auf dem Campingplatz als auch zuhause möglich. Der Nutzen liegt hier auf der Hand. Sie müssen Ihre Satellitenschüssel nämlich nicht mehr zu zweit einstellen. Durch den Satlink Finder ermitteln Sie, wo das Signal am stärksten ist und drehen die Antenne in diese Richtung. Anschließend können Sie bereits das TV-Programm genießen.

    Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,27 von 5)
    Loading...