Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Satellitenschüsseln mit LNB – damit der Fernsehempfang aus dem All sichergestellt wird

Satellitenschüsseln mit LNBBezieht man ein neues Eigenheim, stellt sich späbewerten beim Installieren von Fernseher, Stereoanlage und DVD-Player die Frage, wie sich der Fernsehempfang im Gebäude gestaltet. Eine Satellitenschüssel mit LNB bedeutet zwar eine einmalige Investition, allerdings spart man sich durch die Verwendung einer Sat-Anlage mit LNB monatliche Gebühren. Darüber hinaus profitiert man von einer relativ hohen Anzahl an Sendern. Jedoch muss man beim Anbringen der Satellitenschüssel auf einige Dinge achten, um den uneingeschränkten Fernsehgenuss zu gewährleisten. Wer sich nur wenig mit Satellitenschüsseln auskennt oder mit der Bezeichnung „LNB“ nur wenig anfangen kann, der erfährt mit einem Satellitenschüssel mit LNB Test die wichtigsten Infos und Hinweise.

Satellitenschüssel mit LNB Test 2019

Ergebnisse 1 - 48 von 48

Sortieren nach:

Eine Satellitenschüssel mit LNB wandelt das Signal aus dem Weltall um

Satellitenschüsseln mit LNBEine Satellitenschüssel haben die meisten Menschen schon mit eigenen Augen gesehen. Dabei handelt es sich um eine Art Teller, die die Fernseh- und Radiosignale aus dem Weltraum empfangen. Eine Satellitenschüssel wird meist auf dem Hausdach installiert. Allerdings gibt es auch einige Produkte,

  • die auf dem Wohnmobil oder
  • in freier Natur

platziert werden können, sodass man beispielsweise auch im Camping-Urlaub unkompliziert fernsehen kann.

Selbst wenn eine Satellitenschüssel oder eine Sat-Antenne mit LNB äußerst praktisch ist, ist sie nicht überall erlaubt. Steht ein Haus beispielsweise unter Denkmalschutz, darf die Sat-Anlage mit LNB nur so angebracht werden, dass sie von der Straße aus nicht sichtbar ist. Allerdings sind Position und Neigungswinkel der Satellitenschüssel von enormer Bedeutung für den Fernsehempfang, sodass man sich unter Umständen nach einer Alternative umsehen muss.

Grundsätzlich kann man sich zwischen folgenden Empfangsarten entscheiden:

Empfangsart Anzahl der Sender Besonderheiten
Satellitenschüssel mit LNB Über 1.500 frei empfangbare Kanäle Zum Empfang benötigt man einen Sat-Reciever mit LNB sowie eine Satellitenschüssel
Kabelanschluss Je nach Anbieter zwischen 100 und 150 Sendern Es fallen monatliche Gebühren an

Das TV-Gerät muss über einen Kabel-Reciever verfügen

DVB-T-Empfang Etwa 40 Kanäle Es wird ein DVB-T-Reciever benötigt

DVB-T ist nicht in jeder Region Deutschlands verfügbar

IP-TV Je nach Anbieter zwischen 100 und 300 Sendern Monatliche Gebühren

Nur bei ausreichender Internetgeschwindigkeit verfügbar

Es wird zusätzlich ein spezielles Reciever benötigt

Die Tabelle zeigt übersichtlich, dass man mit einer Sat-Anlage mit LNB deutlich mehr Sender empfängt, als mit allen anderen Empfangsmöglichkeiten. Allerdings muss die Satellitenschüssel dafür mit einem sogenannten LNB, einem Low Noise Block, ausgestattet sein. Dabei handelt es sich um eine Art Stecker, der der das digitale Signal aus dem Weltall so umwandelt, dass der heimische Sat-Reciever verschiedene TV-Sender anzeigt.

LNB lässt sich austauschen: Im April 2012 wurde der analoge Fernsehempfang in Deutschland abgeschaltet. Damit man zu diesem Zeitpunkt weiterhin ungestört digital fernsehen konnte, musste man als Besitzer einer Sat-Antenne das alte LNB austauschen. Andernfalls konnte der Sat-Reciever kein Signal empfangen. Wer beim Hauskauf eine Sat-Schüssel auf dem Dach entdeckt, aber kein Bild-Signal empfängt, sollte daher erst das LNB überprüfen. Meist reicht es aus, den kleiner Stecker auszutauschen und nicht direkt eine neue Satellitenschüssel mit LNB und Halterung zu kaufen.

Satellitenschüssel 80 cm mit LNB oder kleinere Sat-Schüssel? Mit Testberichten informieren und passende Satellitenschüsseln mit LNB kaufen

Will man sich eine Satellitenschüssel mit LNB zulegen, so sollte man vorab einige Fragen klären. In einer Mietwohnung ist es beispielsweise wichtig, den Vermieter um Erlaubnis zu fragen. Steht das eigene Zuhause unter Denkmalschutz, muss die Sat-Antenne mit LNB außerdem so angebracht werden, dass sie von der Straße aus nicht gesehen werden kann. Sind diese Fragen geklärt, kann man sich anschließend entweder im Fachhandel vor Ort oder im Internet nach passenden Satellitenschüsseln umsehen. Viele Menschen entscheiden sich für einen Kauf in einem Online-Shop, weil sie dort mehr Auswahl haben und dank der niedrigen Preise die ausgesuchten Sat-Schüsseln besonders günstig kaufen können. Noch mehr Geld lässt sich sparen, wenn man einen Online-Preisvergleich nutzt. Allerdings verzichtet man in diesem Fall auf eine fachmännische Beratung, sodass die Kaufentscheidung gerade für Laien eine echte Herausforderung darstellt. Wer sich nicht sicher ist, ob eine Satellitenschüssel 80 cm mit LBN groß genug ist, welcher Sat-Reciever mit LNB die richtige Wahl ist oder wie eine Satellitenschüssel mit LNB und Halterung korrekt angebracht wird, der findet in einem unabhängigen Testbericht auf viele Fragen eine fachmännische Antwort.

Vor- und Nachteile einer Satellitenschüssel mit LNB

Wer sich insgesamt noch nicht sicher ist, ob er sich für oder gegen die Installation einer Satellitenschüssel mit LNB entscheiden soll, der sollte sich folgende Vor- und Nachteile ansehen. Wählt man die Sat-Anlage als zukünftige Empfangsart, ergeben sich damit folgende Vorzüge:

  • Keine monatlichen Gebühren
  • Zahlreiche verschiedene Sender
  • Unterschiedliche Produktvarianten erhältlich, wie etwa Sat-Analge mit integriertem LNB oder mit mehrfach LNB
  • Keine Vertragsbindung an einen bestimmten Anbieter
  • Sehr gute Bildqualität

Allerdings haben auch einige Menschen mit einer Satellitenschüssel mit LNB Erfahrungen gemacht, die die Nachteile der Sat-Anlage aufzeigen:

  • Bildqualität leidet bei starkem Regen, Sturm, Schnee oder Hagel
  • Relativ hohe Anschaffungs- und Installationskosten
  • Spezieller Sat-Reciever wird benötigt

Selbst wenn eine Sat-Anlage auf den ersten Blick relativ teuer zu sein scheint, so entfallen die monatlichen Gebühren für Kabel- oder IP-TV-Fernsehempfang. Bereits nach wenigen Monaten wird sich damit ein deutlicher Kostenvorteil bemerkbar machen. Wer überlegt, die Empfangsart zu wechseln, der sollte sich unbedingt einen Satellitenschüssel LNB Test durchlesen. Nur wenn man eine sehr gute Satelliten-Anlage besitzt, profitiert man von der besten Bildqualität. Alternativ kann man sich ebenso bei Media Markt, Saturn oder einem kleinen Fachhändler vor Ort beraten lassen. Dort besteht allerdings immer die Gefahr, dass die Kauf-Empfehlung von der persönlichen Meinung des Verkäufers beeinflusst wird oder dass der jeweilige Anbieter den Verkauf einer bestimmten Marke bevorzugt. Ein Satellitenschüsseln mit LNB-Testsieger wird hingegen immer objektiv von meist mehreren Experten gekürt, sodass man auf unabhängige Bewertungen vertrauen darf. Zusätzlich werden bei einem professionellen Testbericht mehrere führende Marken berücksichtigt, sodass ein direkter Vergleich zwischen Produkten von Kathrein, Schwaiger, TechniSat, SatCr oder anderen Anbietern möglich ist. Testberichte finden sich meist unkompliziert im Internet. Wichtig ist allerdings, dass der Test den richtigen Produkttyp beinhaltet. Folgende Typen sind besonders gefragt und müssen unbedingt voneinander unterschieden werden:

  • Satellitenschüssel mit 2 LNB/2LNB, Twin LNB
  • Satellitenschüssel mit 4 LNB/Quad/Quatto
  • Sat-Schüssel mit 3 LNB
  • Sat-Schüssel für 4, 6 oder 8 Teilnehmer/4-fach, 6-fach oder 8-fach

Montage den Profis überlassen: Selbst wenn man dank des Testberichts weiß, welchen Zweck ein Multischalter erfüllt, wann ein Verstärker benötigt wird oder wie man HD-Sender empfängt, sollte man die Montage der Sat-Schüssel sowie deren Halterung einem Experten überlassen. Die Sat-Anlage muss nicht nur sicher montiert werden, sie muss außerdem korrekt ausgerichtet und mit Strom versorgt werden.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welches sind die besten bzw. beliebtesten Produkte?

Derzeit sind in der Kategorie "Satellitenschüsseln mit LNB" folgende Produkte besonders beliebt:

  1. 1. Platz: Selfsat H30D Traveller Kit
  2. 2. Platz: Technisat SATMAN 850 Plus und UNYSAT-Quattro-Switch-LNB (4 Teilnehmer)
  3. 3. Platz: Selfsat 12893 Snipe Dome MN
  4. 4. Platz: HUMAX Digital H40D
  5. 5. Platz: esoSAT FA-310.HD
  6. 6. Platz: Selfsat H30 D2
  7. 7. Platz: Selfsat H50D4
  8. 8. Platz: Selfsat Snipe Single V2
  9. 9. Platz: Premiumx Digital SAT Anlage 100 cm
  10. 10. Platz: Selfsat H30 D1

Welche Hersteller bieten eine hohe Qualität und/oder ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Unsere Experten empfehlen Ihnen folgende Marken: Selfsat, Technisat, HUMAX, esoSAT, Premiumx, DUR-line, Telestar, netshop25, Strong, HB-DIGITAL , Opticum, No Name, Wisi, visiamo, Skymaster.

Wie viel kosten die empfohlenen Modelle auf dieser Seite?

Das günstigste Produkt kostet derzeit ca. 6 Euro und das teuerste Produkt ca. 649 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle für "Satellitenschüsseln mit LNB" beträgt ca. 100 Euro.

Letzte Aktualisierung am 18.09.19

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen